EN

Adina Camhy is a multidisciplinary artist, filmmaker and musician based in Graz and Vienna. Her works move in a broad spectrum between artistic-scientific research, media art, sound and performance.

Departing from precise observations of the existing and in narrative approaches, she dedicates herself to topics such as the politics of memory, representation and the political in public and private spheres. She researches, deconstructs and remixes. An essential part of her practice is the exchange with others – in various collaborations, constellations and collectives.

Master of Critical Studies at the Academy of Fine Arts Vienna (AT) (ongoing)
Studies of architecture at the TU Graz (AT) and the UPV València (ES)

DE

Adina Camhy ist eine multidisziplinäre Künstlerin, Filmemacherin und Musikerin mit Sitz in Graz und Wien. Ihre Arbeiten bewegen sich in einem breiten Spektrum zwischen künstlerisch-wissenschaftlicher Forschung, Medienkunst, Sound und Performance.

Ausgehend von präzisen Beobachtungen des Bestehenden und in narrativen Ansätzen widmet sie sich Themen wie Erinnerungspolitik, Repräsentation und dem Politischen im Öffentlichen und Privaten. Sie erforscht, dekonstruiert und remixt. Ein wesentlicher Teil ihrer Praxis ist der Austausch mit anderen – in verschiedenen Kollaborationen, Konstellationen und Kollektiven.

Studium Critical Studies an der Akademie der bildenden Künste Wien (laufend)
Studium der Architektur an der TU Graz (AT) und der UPV València (ES)